Loipen

Skiwandern rund um die Radspitze

SEIBELSDORF/MITTELBERG.

 

Seit Anfang der achtziger Jahre präpariert und pflegt der Frankenwaldverein Loipen im Gebiet der Radspitze.

Der alte Motorschlitten wurde 2003 durch ein gebrauchtes Loipengerät ersetzt, mit dem das Spuren von Loipen bei jedem Wetter möglich ist.

Es werden je nach Schneelage folgende Loipen gespurt:

Radspitze (Skating) Markierung rot

Rundkurs mit 4,2 km und ca. 200 m Höhenunterschied. Ausgangspunkt und Zielort ist Mittelberg (Radspitzalm). Die Skatingstrecke führt am Radspitzturm vorbei, nach Kirchbühl (ehemal. Siedlung mit Kapelle) und zurück. Diese Tour befindete sich überwiegend im Wald, mit schönem Ausblick auf das Rodachtal.

Mittelberg - Kreuzstein - Mittelberg (klassisch) Markierung Blau

Ein Rundkurs für die ganze Familie mit einer Länge von 8,7 km und 100 Höhenmetern. Leichtgewelltes und freies Gelände mit schönen Aussichten machen diesen Kurs zu einem der schönsten in Oberfranken.

Einstieg in die Loipen

  • Mittelberg (Parkplatz Radspitzalm)
  • Oberehesberg
  • Kreuzstein (zwischen Geuser und Altenreuth)

Die aktuellen Schneehöhen sind während der Skisaison auf den Internetseiten des Frankenwald Tourismus Service Centers gelistet: Frankenwald-Tourismus