Nordic Walking 2017

Walking-Tag auf der Radspitzalm bei Traumwetter (18.06.2017)

SEIBELSDORF/MITTELBERG.

Bei herrlichem Lauf- und Wanderwetter fand am 18. Juni der mittlerweile 8. Walking-Tag der Ortsgruppe Seibelsdorf statt. Start und Ziel war jeweils die Radspitzalm. Von dort ging es auf eine vorbildlich ausgeschilderte 5,5  oder wahlweise 12 Kilometer lange Route, die auf guten Forstwegen über die Höhenzüge des Frankenwaldes führte und traumhafte Ausblicke bot.

62 Teilnehmer ließen sich dieses Erlebnis nicht entgehen. Teilnehmerstärkste Gruppe waren (wie im Vorjahr) mit 18 Personen die Mitwitzer Braadnsia-Walker vom Ski-TV. Für sie gab es am Ende aus den Händen von stellvertretendem Obmann Gerhard Fröba eine Brotzeit samt Bierfass zur Belohnung. Ebenso einen Brotzeit-Preis mit Schinken, Brotlaib und Bierfass gab es für die zweitstärkste Gruppe von der Feuerwehr Rugendorf (6 Personen) und die drittplatzierten Steinachtalläufer (5 Personen).

Die Organisation des Walking-Tages lag in den Händen von Sportwart Alex Baumer, der von zahlreichen Mitgliedern tatkräftig unterstützt wurde.

 

Für die drei teilnehmerstärksten Gruppen des Walking-Tages gab es je eine Brotzeit zur Belohnung.


Fotos: Christine Fischer

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://fwv-seibelsdorf.com/images/2017/Nordic_Walking